• Immobilienverwaltung | Duisburg
  • Akten
  • Tastatur und Kugelschreiber
  • Formular für Mietinteressenten
  • Korrekturlesen

Sondereigentumsverwaltung aus Duisburg

Kompetent ● Zuverlässig ● Kundenorientiert

Als Eigentümer einer Eigentumswohnung haben Sie zwei Möglichkeiten. Entweder Sie nutzen die Wohnung selbst oder Sie vermieten sie. Die Sondereigentumsverwaltung ist ein Angebot an alle die Eigentümer, die ihre Wohnung vermietet haben.


Mit dem Abschluss eines Mietvertrages für Ihre Eigentumswohnung gehen Sie eine Rechtsbeziehung zu Ihrem Mieter ein. Diese besteht parallel zu der Rechtsbeziehung Ihrer Person zur Eigentümergemeinschaft. Hier sind die zwei Rechtsgebiete des Wohnungseigentumsgesetztes und des Mietrechtes unter einen Hut zu bringen, was in vielen Fällen zu Schwierigkeiten kommt, da die Gebiete sich nicht immer decken und sich in einigen Fällen sogar widersprechen.


Der WEG Verwalter kümmert sich in der Regel lediglich um die Angelegenheiten des Gemeinschaftseigentums. Sämtliche Vorgänge innerhalb Ihres Sondereigentums (also jegliche Fragen zum Mietverhältnis, Mängeln innerhalb des Sondereigentums oder Abrechnungsfragen Ihres Mieters) wird dieser zurückweisen. Erschwerend kommt hinzu, dass die Vereinbarkeit von WEG Recht und Mietrecht nicht immer optimal und in manchen Fällen gar nicht möglich ist. Hier ist Erfahrung und Rechtskenntnis vonnöten.


Hier können wir Ihnen weiterhelfen und die Sondereigentumsverwaltung für Sie übernehmen. Es handelt sich hier vereinfacht ausgedrückt um die „Mietverwaltung“ einer vermieteten Eigentumswohnung. Alle Angelegenheiten Ihren Mieter betreffend werden von uns übernommen. Dies geht von Mieteingangskontrollen über Mahnwesen, Betriebskostenabrechnung und Anpassung der Vorauszahlungen bis hin zu Kontakt zum Mieter, Handwerkerkontakten sowie Neuvermietung.